Tage des Donners „THE JUNKERS DAYS“

US-Car Treffen in Aulendorf 18.-20. Juli 2014

 

Die Community „THE JUNKERS“ ist ein US-Car Stammtisch aus dem Raum Ravensburg, Bodensee und Oberschwaben der in Aulendorf 2010 gegründet wurde. 2014 veranstaltet die Community wieder die „Junkers Days“ in Aulendorf. Ort des Treffens ist wie gehabt beim Stadion, Lehmgrubenweg 25 vom 18.-20. Juli 2014 und das mit der gleichen Begeisterung und noch mehr US-Cars und Bikes wie 2013.

 

Das Treffen steht unter dem Motto „Tage des Donners – The Junkers Days“.

 

Die Organisation übernehmen, wie schon im letzen Jahr, die Schussentäler Schalmeien Aulendorf e.V.
Zu den Junkers Days werden Fahrzeuge aus Deutschland, sowie unseren angrenzenden Nachbarländern erwartet. Es spielt keine Rolle welches Baujahr oder von welchem Konzern die Fahrzeuge stammen, Hauptsache Made in USA. Selbstverständlich sind auch Bikes aus Übersee herzlich willkommen. Im letzen Jahr waren über 300 Fahrzeuge mit einer Gesamtleistung von rund 90.000 PS vor Ort, das entspricht ca. der Leistung von 10 ICE`s.

Das Treffen beginnt am Freitag, den 18.07.2014 um 12.00 Uhr mit der Anreise der Fahrzeuge und Bikes. Am Abend wird die Gruppe Bryan`s Time mit Musik aus der Country Szene, mit ihrem Live Auftritt, überzeugen. Zwischen den Liedern heiterten die Kollegen um Bryan Mc Load, den waschechten Schotten aus den USA (UnterSchwarzAch), mit Anekdoten und Witzen das Publikum auf (Wer sie kennt freut sich heute schon darauf). Ihre Bühne ist die gesamte US-Car, Biker und Country Szene. Meist kommt nach „Whiskey in the jar“ dann „Take me home” aber nicht mit Bryan`s Time, dann geht das Fest erst richtig los.

Am Samstag (manche sind übernächtigt) geht es um 12.00 Uhr weiter. Ab ca. 15.00 Uhr spielt „EARL“ der schon seit frühester Jugend Musik macht und diese auch bei unserem Treffen lebt. Er liebt Musik, die er natürlich auch spielt und vor allem lebt, wie 60`s Garage Beat, Blues, Boogie, 60s&70s-Rock, Punk, Bluegrass, Surf, Liedermacher & Irish Folk. Neben dem musizieren hat sich der Wort-Witz als fester Bestandteil in seinen Auftritten eingeschlichen. www.daniel-earl.de.

Zwischendurch „GANZ WICHTIG“ um 16.00 Uhr donnert es, wie das Motto schon sagt „Days of Thunder“ also “Tage des Donners“. Denn da heißt es „MOTOR START“ und alle Fahrzeuge brüllen los „V8 KLANG PUR“ einfach nur Gänsehautfeeling pur. Abends ist dann die Bühne reserviert für „Engels Hausband“, aus Aulendorf. Schon letztes Jahr haben sie alle Gäste mit gerissen, nur unter einem anderen Namen. Deshalb haben wir nichts unversucht gelassen um die Band wieder zu bekommen und es hat geklappt. Sie präsentieren Musik der 60er und 70er Jahre, Country, Folk und Blues. Gespielt werden die legendären Hits der Beatles, CCR, Rolling Stones, Status Quo, Johnny Cash, Elvis, und vieler weiterer bekannter Gruppen, welche die Zeit der 60er- 80er Generation geprägt haben. www.engels-hausband.de

Am Samstagmittag und Sonntag gibt es Kaffee und Kuchen. Die Bewirtung wird von der Klasse 9c der Realschule Aulendorf durchgeführt, die das erwirtschaftete Geld für ihre Klassenfahrt verwenden.
Des Weiteren ist am Samstag, bei guter Witterung, ab 14.00 Uhr Ponyreiten für die Kinder mit dem Ponyhof Eberhardt aus Geigelbach, sowie Kinderschminken und Basteln mit Karin Maucher aus Aulendorf.

Am Sonntag ist ab 11.00 Uhr Bewirtung bis zur individuellen Abreise der Besucher.

Über das gesamte Wochenende sind verschieden Attraktionen am Fest wie z.B. Kinder Hüpfburg, Süßigkeitenstand, Shirts, Caps und Patches von Shirts-Patches Stuttgart, Live Tattoo by Coma Tatoo Ravensburg, Fahrzeugverkauf durch Estatewheels usw. Das wichtigste sind natürlich die Fahrzeuge und Bikes, die das ganze Wochenende besichtigt und bestaunt werden können. Es dürfen natürlich durch die Besucher auch Fragen zu den Fahrzeugen gestellt werden. Denn eines ist sicher, jeder der ein solches Fahrzeug besitzt, zeigt es gerne und ist stolz darauf also keine scheu!
Der Eintritt ist für die gesamte Veranstaltung frei.

Da die Veranstaltung für alle ohne Eintritt sein soll, würden wir uns natürlich über eine freiwillige Spende freuen. Weitere Infos wie Anfahrt, Campground mit Duschen, Hotels usw. stehen auf unserer Homepage zur Verfügung. Das Frühstück ist für alle Teilnehmer kostenlos.
Eines darf nicht vergessen werden. Ohne die Unterstützung der Stadt Aulendorf, der SGA Aulendorf und den Sponsoren wäre dieses Treffen nicht möglich. Deshalb schon mal vorab ein Dankeschön an die Unternehmen.

Autohaus Beck, Aulendorf / Autohaus Moser GmbH, Aulendorf / Autohaus und Reifenhandel Kai Hummel, Aulendorf / Vogel Herrenmühle und Getränkemarkt, Aulendorf / Edgar Raisch Bäckerei und Frischemarkt, Aulendorf / Elektro Zwisler, Aulendorf / Bäckerei Leser, Aulendorf / Radio- und Fernsehservice Sczech, Aulendorf – Steinenbach / Hügler GmbH, Aulendorf / Gartengestaltung Theoboldt, Aulendorf / Binder International GmbH & Co. KG, Herrenberg / Funk Gebäudemanagement GmbH, Ertingen – Binzwangen / G&U Logistics, Hamburg / Estatewheels.com, Housten Texas USA / Kaktus Bistro, Aulendorf / Burger Recycling GmbH, Aulendorf / Auto Madlener GmbH, Bad Schussenried – Otterswang / COMA Tattoo Atelier für Körperkunst, Ravensburg / Extraco, Ridderkerk Niederlande / MaxxTech Performance, Stockach / Thüga Energie GmbH, Bad Waldsee / KTS American Parts, Bönningstedt / Velocity Automotive GmbH, München / Ritterkeller und Hotel Arthus, Aulendorf / Meckatzer Löwenbräu, Meckatz / Metzgerei Walser & Schwaderer, Ravensburg / Traub Metallbau, Aulendorf / Hymer Verkaufsniederlassung, Bad Waldsee / Mangold’s Autolackierbetrieb GbR, Aulendorf / Raiffeisenbank, Aulendorf.

Sollte der eine oder andere mit seinem US-Car Lust bekommen bei uns mitzumachen, einfach melden.